SV7 Installation in Dortmund Professionelle Containeraufrüstung.  
Erfahrungsberichte von Anwendern ( gekürzt )
SolarVenti SV3 in Cuxhaven ... schicke ich einen ersten Kommentar und Fotos von der montierten Anlage. Diese ließ sich unauffällig in die Gestaltung einbeziehen und läuft bisher störungsfrei, das Lüftergeräusch ist allerdings hörbar. Im März 2005 fügte Herr S. seine "Wintererfahrung" hinzu : Zusammen mit dem großen Südfenster sorgt die Anlage für spürbare Luftzirkulation in der Laube. An einem der wenigen Sonnentage ( Außentemperatur mittags -1°C ) betrug die Innentemperatur +3°C, der Luftstrom war mit +16°C angenehm warm. Wasser in einer Kanne ist den Winter hindurch nicht gefroren, die Laube war demnach weitgehend frostfrei; die Luft wirkte nicht "abgestanden"
Solaranlage im Gartenhaus in Wuppertal SolarVenti SV7 an der Laube der Familie B. Auch in einem Gartenhaus braucht man auf moderne Technik nicht zu verzichten. Bisher mußte ein Elektro- oder Gasofen den Raum zum Trockenlegen erwärmen. Wenn dann nicht gleichzeitig ein Ventilator für ausreichend Abluft sorgte, blieb die Feuchtigkeit im Raum und sorgte für schlechte Luft. Feuchtigkeit in Räumen begünstigt Schimmelbildung und diese führt zu gesundheitlichen Schäden. Durch diese Solaranlage braucht man jetzt nur noch kurz den Elektro-Ofen anzustellen um ein angenehmes Raumklima zu bekommen. Sie arbeitet selbstständig auch wenn niemand anwesend ist. Für mich ist diese Solaranlage  ein echter Gewinn.
Gartenlaube der Familie M.  / SolarVenti SV3 in Bremen SolarVenti Dachaufbau Einbau Herbst 04--05 Der Winter war mild und nass . Die Feuchtigkeit ging trotz weniger Sonnenstunden um ca. 50/60% zurück . Vor dem Einbau waren die Fenster und der Spiegel triefend nass .Dieses Problem ist behoben. Den Dacheinbau sollte ein Dachdecker übernehmen.
Solarventi in der Schweiz SV 14 Wandmontage. Herr J. aus Naters schrieb uns. Nach meiner Bestellung ....... wurde mir der Solarventi von der Spedition in einwandfreiem Zustand in die Schweiz geliefert. Wegen des schlechten Wetters habe ich dann mit einem 1000 Watt Scheinwerfer geprüft, ob der Ventilator läuft. Und tatsächlich, direkt nach dem anleuchten drehte sich dieser. Dann haben wir wie beschrieben den Solarventi montiert. Da meine Wohnung eine alte Bruchsteinmauer hat, mussten wir mit dem Spitzeisen ein Loch von 125 mm durchschlagen. Danach folgte der Einbau des flexiblen Rohres und des Kabels, was sehr einfach war. Das Loch rund um das flexible Rohr in der Mauer wurde mit Isolation ausgefüllt und dann innen und aussen zugepflastert. Schon konnten wir die Kabel.......anschliessen und der Solarventi war betriebsbereit. Seitdem ist er schon einige Tage in Betrieb. Bis heute habe ich nur positive Erfahrungen mit dem Solarventi gemacht. Bei nur 8 Grad in der Nacht und 16 am Tag wurde der Innenraum schön erwärmt, die Elektroheizung brauchte nicht mal eingeschaltet zu werden. Ein erster Test ist also erfolgreich verlaufen. Wie es sich mit noch kälteren Tagen verhält, wird die Zukunft zeigen. Positiv überrascht war ich auch vom sehr ruhigen Ventilator, den man im Innenraum fast nicht hören kann. Von der Lieferung bis zur Montage hat alles wunderbar geklappt. Messergebnisse bei schönem Wetter, Elektroheizung ab 07.00 Uhr abgeschaltet, am kältesten Ort im Untergeschoss um 17.30 Uhr bei offenen Türen zum Obergeschoss gemessen: Datum-------------Aussen-------------------Raum 19.09.08-----Nacht: 8° / Tag 16°---------23.6° 22.09.08-----Nacht: 5° / Tag 16°---------23.3° 29.09.08-----Nacht: 6° / Tag 17°---------23.6°
Familie A. aus Göppingen / SolarVenti als Zusatzheizung im Büro Anbei übersenden wir Ihnen .. Lichtbilder von unseren im Innenbereich der Fenster aufgestellten Solar-Venti, die eine wunderbare Lösung zur Wärmeerzeugung und Aufwertung der Raumluft ist. Bei einer Außentemperatur von ca. -10°C ging ohne heizen die Innentemperatur nicht unter 13°C .... Um die gewünschten ca. 19°C Raumtempertur zu erreichen benötigte ich nicht mehr viel Heizkosten. An sonnigen Wintertagen bei einer Außentemperatur von ca. 0°C betrug die Innentemperatur zwischen 15°C und 18 °C
SV30 zur Heizungsunterstützung als Bodenmontage Familie P. aus Karlsruhe schreibt die Angaben vom SV30 sind korrekt . Ich habe hier ein paar Daten aufgeschrieben : 18.3. 2006 ist der SV 30 5 Stunden gelaufen Aussentemperatur 10°, Warmluft 45°, Wohnung ohne heizen 21° die ganzen 5 Std. Wetter war leicht bewölkt . 19.3.2006 ist der SV 30 5 Stunden gelaufen Aussentemperatur 12°, Warmluft 52°, Wohnung ohne heizen 21,9° die ganzen 5 Std. 20.3.2006 ist der SV 30 5 Stunden gelaufen Aussentemperatur 14,3°, Warmluft 55°, Wohnung ohne heizen 22° 23 .3.2006 ist der SV 30 5 Stunden gelaufen Aussentemperatur 10°, Warmluft 45° ( ... ) Wohnung ohne heizen 21° Ich bin sehr zufrieden mit der Leistung . Meine Wohnung hat 75 qm ( Altbau ) und mit der zusätzlichen Entfeuchtung ist das Raumklima wesentlich besser geworden. Der SV 30 ist ideal für alle, auch für diejenigen, die ihn nicht auf das Dach machen dürfen.
SV14 Installationen in Schleswig-Holstein SV14 zum automatischen Belüften und zur Heizungsunterstüzung
Die mobile SV14 Installation der Familie A. aus Kiel ....... im Bezug auf unseren Solar-Venti heute eine kurze Rückmeldung. Wir sind von Ihrem Gerät sehr begeistert und haben uns aus bautechnischen Gründen bislang für den mobilen Einsatz entschieden. Die Wärmeleistung des Gerätes auch über l ängere Wege ist sehr überzeugend und die Luftfeuchtigkeit in den Räumen sehr angenehm. Nach der Festinstallation werden wir erneut berichten.
....... auch wenn ich in einer Mietswohnung eingeschränkte Möglichkeiten zur Installation des Solar Venti habe, bin ich das Risiko des Kaufs eingegangen. Das Hauptproblem der Installation stellt das Aufstellen des Venti und die Führung des Luftauslasses in die Wohnung dar. Das Aufstellen habe ich mobil auf Stühlen gelöst, die Zuführung zur Wohnung erfolgt über Dunstabzugshaubenschlauch und ein vor das eigentliche Fenster gesetztes selbstgebautes Fenster. So bleibt die Lüftung des Bads möglich. Zur Leistung des Ventis bleibt natürlich die Sonnenstundenzahl entscheidend, wenn wir aber dann doch mal klares Wetter mit Sonne haben, erwärmt sich das Bad auf knapp 20 Grad bei bis zu 35% Luftfeuchtigkeit. Dies bei derzeitigen Aússentemperaturen um Null Grad, langem Luftschlauch und nicht 100% abgedichtetem Vorsatzfenster.
Mobile SV14 Installation in einer Mietwohnung in Kiel
SV7 Installation in Bayern, Warmluft zur Verbesserung der Pflanzenzucht ... wie Sie bereits wissen, bin ich Hobby-Gärtner. Die Anlage ist jetzt endlich montiert und bei unserem rauhen Klima hat sie schon ganz gut funktioniert. Meine Samen sind gut aufgegangen .... haben wir eine verstärkte Halterung gebaut, da wir sehr ausgesetzt im freien Gelände sind.
Home Produkte Downloads Kundenberichte Fragen Über uns
SV3 Installation in Kamen ......... Habe endlich meine Solaranlage montiert, siehe Bild. Werde es erst mal ohne Rückschlagklappe versuchen, da die beiden Anlagen gleichzeitig laufen. Musste einiges kürzen, Wandstärke 48mm, hat aber alles geklappt, und die Ventilatoren laufen. Hoffe es hält lange. Mit freundlichen Grüßen aus Kamen-Heeren.
boss SolarSysteme A. Lange, Goethestr. 18, 45711 Datteln, Tel.: 02363-5590847, Fax  - AGB - Impressum - Datenschutzerklärung
Kundenberichte